Latest Posts

Was sind Pheromone?

pheromoneEin Pheromon ist eine Chemikalie, ein Tier erzeugt, das das Verhalten eines anderen Tieres der gleichen Spezies ändert (Tieren gehören Insekten), dazu gibt es bei Frauenmagnet die besten Infos.

Einige beschreiben Pheromone als verhaltensverändernde Mittel. Viele Menschen wissen nicht, dass Pheromone andere Verhaltensweisen im Tier der gleichen Art auslösen, abgesehen von Sexualverhalten.

Pheromone, im Gegensatz zu den meisten anderen Hormonen sind ectohormones – sie wirken außerhalb des Körpers des Individuums, die sie absondert – sie ein Verhalten auf eine andere Person auswirken. Hormone beeinflussen in der Regel nur die Person, die sie absondert.

Dieser Artikel wird einen kurzen Blick auf Pheromone nehmen und ob sie beim Menschen gefunden werden.

Einige Fakten über Pheromone

Hier sind einige der wichtigsten Punkte über Pheromone: http://www.frauenmagnet.info . Weitere Einzelheiten und Hintergrundinformationen sind im Hauptartikel.
Pheromone sind ähnlich wie Hormone, aber außerhalb des Körpers arbeiten
Pheromone induzieren Aktivität in anderen Individuen, wie sexuelle Erregung
Die McClintock Effekt bezieht sich auf Frauen Menstruationszyklen kombiniert, vielleicht als Reaktion auf Pheromone
Einige Chemikalien wurden für die Pheromon Aktionen beim Menschen untersucht, jedoch Beweise schwach
Praktisch alle Insekten verwenden Pheromone zu kommunizieren
Die meisten angeblichen Pheromon-Produkte, die online gekauft werden können unwirksam sind
Gustav Jäger war die erste, die Idee von Pheromonen zu schlagen – er nannte sie anthropines
Es gibt vier Arten von Pheromon: Releaser, Primer, signaler und Modulator.
Was tun Pheromone? [Man Sniffing Achsel]
Pheromone sind weit verbreitet in der gesamten Tierbestand genutzt.
Pheromone können sezerniert werden viele Arten von Verhaltensweisen auslösen, einschließlich:

Alarm

Um ein Essen Spur folgen
Sexuelle Erregung
Um andere weibliche Insekten erzählen, um ihre Eier zu legen an anderer Stelle (epideiktischen Pheromone)
Sie zu achten, ein Territorium
Zur Bindung (Mutter-Kind)
Um wieder aus.
Es wird angenommen, dass das erste Pheromon: http://www.frauenmagnet.info/pheromone/ 1953 Bombykol identifiziert wurde von weiblichen Motten sezerniert wird und ist so konzipiert Männchen anlocken. Das Pheromon-Signal kann enorme Strecken zurücklegen, auch bei niedrigen Konzentrationen.

Experten sagen, dass das Pheromon System von Insekten ist viel einfacher als die von Säugetieren zu verstehen, die nicht einfach klischeeInsektenVerhalten haben.

Es wird angenommen, dass Säugetiere Pheromone durch ein Organ in der Nase genannt VNO (Vomeronasalorgans) oder Jacobson Organ, und verbindet sich mit dem Hypothalamus im Gehirn erkennen.

Der VNO des Menschen besteht aus nur Gruben, die wahrscheinlich nichts tun; Interessanterweise ist die VNO eindeutig in den Fötus aber verkümmert vor der Geburt. Wenn die Menschen auf Hormone reagieren, wahrscheinlich verwenden sie ihren normalen Geruchssinn.

Pheromone sind häufig in Insektenbekämpfung eingesetzt. Sie können als Köder verwendet werden Männer in eine Falle zu locken, damit sie nicht von der Paarung, oder sie zu desorientieren.

Menschen Haben Pheromone?

pheromone kaufenNach Tausenden von Websites, die sexuelle Eroberungen versprechen, wenn Sie ihre Pillen kaufen, existieren menschliche Pheromone – bedenken Sie, dass ihr Ziel, Sie zu erhalten ist, ihre Produkte zu kaufen. Allerdings sind die meisten richtig, gut kontrollierte wissenschaftliche Studien haben konnten keine zwingenden Beweise zu zeigen.

Forscher an der Universität von Chicago behauptet, dass sie die Synchronisation der Frauen Menstruationszyklen unbewusste Geruch Cues zu verknüpfen verwaltet. Der Kopf Forscher wurde Martha McClintock genannt, daher der geprägte Begriff “die Wirkung McClintock.”

Wenn eine Gruppe von Frauen mit einem Hauch von Schweiß von anderen Frauen ausgesetzt, ihre Menstruationszyklen entweder beschleunigt oder verlangsamt, je nachdem, wann während des Menstruationszyklus der Schweiß gesammelt wurde – vor, während oder nach dem Eisprung.

Die Wissenschaftler sagten, dass das Pheromon vor dem Eisprung gesammelt, um die Ovarialzyklus verkürzt, während das Pheromon während des Eisprungs verlängert sie gesammelt. Trotzdem haben die jüngsten Analysen von McClintock der Studie und Methodik ihre Gültigkeit in Frage gestellt.

Neuere Forschungen in Pheromone
Eine schwedische Studie fand heraus, dass Lesben reagieren unterschiedlich auf AND (Progesteron-Derivat 4,16-androstadien-3-on) im Vergleich zu heterosexuellen Frauen. UND zehnmal häufiger in menschlichen männlichen Schweiß als weibliche Schweiß.

Eine Studie, veröffentlicht in Respirology im Januar 2016 zeigte, dass und verursachte in die Schwellkörper des weiblichen Nasen Schwellung. Dies wurde als Beweis dafür, dass entnommen und könnte eine funktionierende pheromone.1 sein

Ein weiterer Anwärter für die Rolle des menschlichen Pheromon ist androstadienone. Es gibt einige Hinweise, dass androstadienone, eine Komponente der männlichen Schweiß, Anziehungskraft erhöht, beeinflusst die Stimmung und Cortisolspiegel und aktiviert Gehirnbereiche zu sozialer Kognition verknüpft. Eine Studie fand heraus, dass androstadienone kooperatives Verhalten in males.2 erhöht

Androstenon, sezerniert nur von Männern, hat auch für seine mögliche Rolle als Pheromon getestet. Einigen Studien zufolge erhöht Androstenon eine Stimmung der Frau, vor allem, wenn sie mit ihm zum Zeitpunkt der ovulation.3 schließen präsentiert

Insgesamt Beweise für die Existenz von Pheromonen in den Menschen ist schwach, aber es kann nicht völlig ausgeschlossen werden. Wenn menschliche Pheromone jemals gefunden werden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihre Effekte unglaublich subtil sind.

Arten von Pheromonen

Es gibt vier Hauptarten von Pheromonen:

Ausrücker Pheromone – sie eine unmittelbare Reaktion hervorzurufen, ist die Reaktion schnell und zuverlässig. Sie sind in der Regel auf die sexuelle Anziehung verbunden.
Primer Pheromone – diese länger dauern, um eine Antwort zu bekommen. Sie können zum Beispiel Einfluss auf die Entwicklung oder Reproduktionsphysiologie, einschließlich Menstruationszyklus bei Frauen, Pubertät, und der Erfolg oder Misserfolg der Schwangerschaft. Sie können Hormonspiegel verändern. In einigen Säugetieren, fanden Wissenschaftler heraus, dass Frauen, die schwanger geworden war und wurden ausgesetzt Pheromone von einem anderen Männchen zu Primer, spontan den Fötus abbrechen könnte.
Signaler Pheromone – diese liefern Informationen. Sie können die Mutter helfen, ihr Neugeborenes durch Geruch zu erkennen (Väter können diese Regel nicht tun). Signaler Pheromone geben unseren genetischen Geruch Ausdruck.
Modulator Pheromone – sie können entweder ändern oder Körperfunktionen zu synchronisieren. Normalerweise in Schweiß gefunden. In Tierversuchen fanden Wissenschaftler heraus, dass, wenn auf der Oberlippe von Frauen gelegt, sie wurden weniger angespannt und entspannter. Modulator Hormone können auch eine weibliche monatlichen Zyklus beeinflussen.

eToro Erfahrungen aus Test

Ohne weitere Umschweife, handelt es sich bei eToro mit Sicherheit auf die derzeit populären Social-Trading-Plattform in Deutschland. Wenn nicht die Welt. Settle ist der Makler in Zypern, die a priori bereits Rechtssicherheit gibt, da der Händler über den zypriotischen Finanz Zypern Securities and Exchange Commission (CySEC) geregelt wird. Hier kann dann ein reines Gewissen davon ausgehen, dass es sich um eine seriöse Makler ist. Dies kann auch durch die Tatsache zu erkennen, dass dieser Anbieter, der das Vertrauen der rund 4,5 Millionen Händler weltweit ist. Entsprechend ausgerichtet die Plattform in 15 verschiedenen Sprachen verfügbar und das gesamte Unternehmen sehr global. Bereits im Jahr 2007 wurde die Plattform gegründet, ist daher vergleichsweise lange aktiv auf dem Markt. Darüber hinaus ist es die Händler in der Lage, beide CFDs handeln (Differenzkontrakte) sowie Währungspaare mit dem Broker eToro.

eToro Social Trading Angebot

money-718619_640Zunächst betrachten wir die zugrunde liegenden Vermögenswerte, die den Broker in den Deal. Sah es hier noch recht mager Zeit vor nicht allzu langer ab, hat dies nun geändert. Inzwischen von diesem Broker fast alles markiert einen erfolgreichen Handel auszuführen. Natürlich zu wünschen übrig, aber wer nicht manchmal in sein Auto in einer Ebene einen Knopf zu drehen möchte? Alles in allem sieht es hier sehr gut. Im Devisen Abschnitt sind, nachdem alle 31 Währungspaare verfügbar sind, können mit denen gehandelt werden. Unter Rohstoffe kommen klassische Einlagen wie Gold, Silber, Öl, Kupfer und verwendet NATGAS. Es gibt auch rund 30 Indizes und Aktien, die nach Branche und Markt eingestuft werden kann. Dennoch gibt es Makler, die in diesem Bereich als eToro mehr zu bieten haben. Dennoch sind die wichtigsten und beliebtesten Vermögenswerte zu bieten, so dass sie kohärent ist. Was muss explizit angegeben werden, sind die Börse und die Handelszeiten. Sie unterscheiden sich in Abhängigkeit von dem Instrument. Währungspaare Beispiel kann jederzeit Handel gehandelt werden. Auf die Finanzmärkte gibt es unzählige viele Möglichkeiten, im Handel zu betreiben. funktionell: es ist, dass mit dem die Software oder Handelsplattform die Trades ausgeführt werden, sowohl ansprechend aussieht, ist einfach zu bedienen und vor allem ein umso wichtiger ist. In unserem eToro Erfahrungen der Test konnten wir herausfinden, dass das alles in diesem Broker gegeben. Sowohl das Aussehen, die Klarheit und die Funktionalität konnte im Test überzeugen. eToro ermöglicht seinen Kunden alles über den Handel mit Devisen, Indizes, Aktien und Rohstoffe zu lernen, den Handel mit realen Marktpreise zu üben und Handelstechniken und Analyse-Tools erfüllen. Darüber hinaus hat eToro mehr als 4,5 Millionen Händler auf der größten Gemeinschaft in Social Trading der Welt, so haben Sie die Möglichkeit, die maximale Erfahrung zu bekommen und auch zu teilen. Viele Kunden haben gute eToro Erfahrung gemacht, dass die Spreads sind nicht unbedingt die besten auf dem Markt Vergleich. Derzeit ist die Strecke für den besten Währungspaar US-Dollar und dem Yen beträgt durchschnittlich zwei Kerne. Auf Euro und US-Dollar, der durchschnittliche Spread ist drei Kerne. Somit sind die Kosten in jedem Fall bereits relativ hoch. Darüber hinaus sind diese ein Durchschnittswert, was bedeutet, dass die Kosten in Einzelfällen sein kann viel höher. Anleger sollten jedoch nicht vergessen, dass die Art und Weise erfahrene Trader zu folgen, ist fast mit einer Beratung gleichgesetzt. Der Kunde muss sich dabei immer noch erwerben das Wissen selbst, grundsätzlich sind die vergleichsweise hohen Spreads von diesem Hintergrund zu verstehen.